Erika

Vocals, Guitar, Percussion
Erika

Tiefstes Unterfranken: Regen

Singen? Klar! Ob Schulchor, “Musiziergruppe” oder in den eigenen vier Wänden.

Lagerfeuer – Gitarre – Songs, das war schon immer meins. Jahrelang war ich mit dieser Ausrüstung (Ja: freilich hatte ich das Lagerfeuer immer in der Tasche!) als Jugendleiterin mit Kids von 8 bis 17 in der halben Welt unterwegs. Ob am Strand von Zadar (damals noch “Jugoslawien”), beim Pfingstzeltlager in der Rhön oder auf Korsika… der Tag klang immer am Lagerfeuer aus: Nacht & Sterne. Feuer & GGG*. “Leaving on a Jet Plane” & “Country Roads”.

Mein erstes Konzert gab ich mit 20 – mit Gitarre und Mikro (huch, wie fremd!) auf der Open Air-Bühne bei einem Musikfestival. Setting: Ruine einer mittelalterlichen Burg. Joan Baez, John Denver und Flower Power waren damals sehr stolz auf mich 😉  Danach wurde ich – quasi direkt von der Bühne – von meiner ersten Band für die Lead Vocals verhaftet.

München: Die  Sonne brennt

Coole Stadt, cooler Job, coole Firma. Ein gewisser Torsten baut eine firmeninterne Band auf – Classic Rock, Pop und Blues. Da bin ich mit von der Partie. Wir (bis zu 10 Leute) geben Konzerte auf Firmenfesten in Düsseldorf, Bad Scuol, München, an der Algarve, Hamburg, Frankfurt. Auch in kleinerer Besetzung sorgen wir für Stimmung auf Geburtstags-, Firmen-, Abschieds- und Hochzeitsfeiern in weltberühmten Orten wie Süderbrarup, Rubi, Straßlach, Obersölden, Wenden-Brün, Münsing oder Gerstruben…

Düsseldorf: Es ist windig

Da sich unser Lead Gitarrist einfach nicht dazu bewegen ließ, mit nach Düsseldorf umzuziehen, musste ein neues Revier erkundet werden. So kam ich über die Zwischenstation “Pflegestufe 1” zu “Cränk” und bin gespannt, wie die Reise weitergeht…

Es brennt uns unter den Nägeln, die Bühne für Euch zu rocken. See you there!

* =Grundloses GlutGlotzen